Seien Sie up to date.

Holen Sie sich die neuesten Informationen zu Sumitomo (SHI) Demag.

Ob Pressemitteilungen oder Kundenreferenzen. In unserem Mediencenter sind Sie richtig.

Pressemitteilungen

Informieren Sie sich über unsere aktuellen Produkte, Veranstaltungen und Unternehmensinternas.

Sumitomo (SHI) Demag wächst in 2020 kräftig

Sumitomo (SHI) Demag beendet das Jahr 2020 trotz der seit Herbst 2018 andauernden Wirtschaftsflaute in der kunststoffverarbeitenden Industrie mit einem deutlichen Wachstum bei Auftragseingang und Marktanteilen.

Sumitomo (SHI) Demag setzt auf branchenorientierte Vertriebsausrichtung

Sumitomo (SHI) Demag, der Spezialist für Spritzgießmaschinen zur Kunststoffverarbeitung, setzt nun voll auf Branchenorientierung im Vertrieb: Fünf speziell auf die Herausforderungen ihrer Märkte ausgerichtete Business Developments sind ab sofort für einen effizienteren Einsatz der Branchenkompetenz als Branchenvertrieb organisiert.

Nachhaltige und zukunftsfähige Energienutzung.

Förderung von Energieeffizienzmaßnahmen und Demonstrationsvorhaben für eine nachhaltige und zukunftsfähige Energieerzeugung und -nutzung im Unternehmen

Sumitomo (SHI) Demag meldet Auftragssteigerung während Corona-Krise

Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2019 beendet der Spritzgießmaschinenhersteller Sumitomo (SHI) Demag das erste Halbjahr 2020 mit einem satten Plus: Der wertmäßige Auftragseingang für die in Deutschland und China produzierten Maschinen der Sumitomo (SHI) Demag Gruppe stieg während der ersten sechs Monate um 25%.

Sumitomo (SHI) Demag modernisiert Fertigungslogistik und Trainingscenter

Seit 2016 investierte Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery knapp 20 Mio. Euro in die Modernisierung des Maschinenparks an den beiden deutschen Standorten in Schwaig und Wiehe. Am 29. Juni 2020 war Spatenstich für das nächste Projekt im Rahmen der Wachstumsstrategie des japanisch-deutschen Spritzgießmaschinenherstellers: der Bau einer neuen Leichtbaulagerhalle mit 1.600 m2 Nutzfläche in Schwaig.

Führungswechsel bei Sumitomo (SHI) Demag Italia

Mit Wirkung zum 01. Juni 2020 trat Paolo Zirondoli die Position des Geschäftsführers bei Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery (Italia) S.r.l. an. Er folgt auf Roberto Sallemi, der das Unternehmen seit der Gründung im Jahr 2018 geleitet hat.   

Sumitomo (SHI) Demag: Keine aktive Teilnahme an Fakuma 2020

Geschäftsführung und Belegschaftsvertreter der deutschen Standorte von Sumitomo (SHI) Demag haben sich darauf geeinigt, dass falls die Fakuma in diesem Jahr stattfinden wird, Sumitomo (SHI) Demag keine aktive Präsenz auf der Messe zeigen wird.