Datenschutz

Die Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery GmbH und ihre Tochterunternehmen (Demag Gruppe) bieten ihren Kunden Produkte im Bereich der Verarbeitung von Kunststoffen, insbesondere im Bereich von Spritzgießmaschinen an. Sicherheit und Schutz der persönlichen Daten ist ein wichtiger Aspekt bei der Betreuung unserer Kunden.

Die folgende Datenschutzerklärung beschreibt, welche persönlichen Daten von einem Besucher dieses Internetauftritts erhoben werden und zu welchem Zweck wir diese Daten verwenden. Darüber hinaus klären wir Sie darüber auf, welche personenbezogenen Daten wir Dritten zur Verfügung stellen, wie lange wir Ihre persönlichen Daten speichern und welche Rechte Sie in Bezug auf die Verarbeitung ihrer persönlichen Daten haben.

§ 1 Allgemeine Informationen zur Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten

(1) Personenbezogene Daten sind Informationen, die Sie identifizieren (wie z. B. Ihr Name), oder Informationen, die Sie identifizierbar machen (wie Ihre Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse oder Ihr Nutzerverhalten). 

(2) Personenbezogene Daten werden von uns erhoben und verwendet, soweit dies erforderlich ist, um eine funktionsfähige und komfortabel zu bedienende Webseite bereitzuhalten, sowie um unsere Inhalte und Leistungen anzubieten. Für verschiedene Leistungen, die über diese Webseite erreichbar sind, ist es notwendig, dass Sie uns bestimmte persönliche Daten von sich aus zur Verfügung stellen (z. B. bei Benutzung des Kontaktformulars, bei einer Newsletter-Anmeldung oder wenn Sie sich für Schulungen anmelden möchten), da wir Ihnen anderenfalls diesen Dienst nicht über unsere Webseite anbieten können. Eine Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt hierbei stets auf Grundlage der einschlägigen gesetzlichen Vorschriften, über die wir Sie im Folgenden näher unterrichten werden.

(3) Falls wir für einzelne Funktionen unseres Web-Angebots auf beauftragte (externe) Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer. 

§ 2 Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

(1) Verantwortlicher gem. Art. 4 Nr. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist:
Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery GmbH,
Altdorfer Straße 15, 90571 Schwaig, Deutschland
(siehe auch unser Impressum).

(2) Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter:
E-Mail: datenschutzbeauftragter@remove-this.dpg.com
Postanschrift: Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery GmbH, Altdorfer Straße 15, 90571 Schwaig bei Nürnberg mit dem Zusatz „z.Hd. Datenschutzbeauftragter“.

§ 3 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO)
  • Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
  • Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
  • Recht auf Widerspruch (Widerspruchsrecht, Art. 21 DSGVO):

Bezüglich Ihres Widerspruchsrechts gilt das Folgende:

Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf eine Interessenabwägung (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit.  f DSGVO) stützen, können Sie aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben können, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten Widerspruch einlegen. 

Eine Verarbeitung Ihrer Daten auf Grund einer Interessenabwägung (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit.  f DSGVO) erfolgt insbesondere dann, wenn die Verarbeitung nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen. 

Sie haben auch das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Die betreffenden Daten werden dann vorbehaltlich umgehend gelöscht. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. 

Bitte richten Sie in diesem Fall Ihren Widerruf unter Angabe Ihres vollständigen Namens und Ihrer E-Mail-Adresse an: 

datenschutzbeauftragter@remove-this.dpg.com

An die Stelle der Löschung kann in den gesetzlich vorgesehenen Fällen eine Einschränkung der Verarbeitung treten. 

Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. 

Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren: 

datenschutzbeauftragter@remove-this.dpg.com

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren (Art. 77 DSGVO).

§ 4 Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten beim Besuch unserer Website

(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also, wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir ausschließlich die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Webseiten aufrufen, übermitteln Sie (aus technischer Notwendigkeit) über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Hosting- und Service- Provider. 

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. 

Wir verfolgen mit der Verarbeitung das Interesse Ihnen unsere Website anzuzeigen, insbesondere die Stabilität der Darstellung und Sicherheit der Erreichbarkeit zu gewährleisten. 

Folgende Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

Informationen über den Browsertyp, Sprache und die verwendete Version

Ihr Betriebssystem 

Ihre IP-Adresse 

Datum und Uhrzeit des Zugriffs 

Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

Websites, die von Ihrem System über unsere Website aufgerufen werden

Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

jeweils übertragene Datenmenge

Diese Daten werden gelöscht, wenn der Zweck der Verarbeitung entfällt, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelten, anderenfalls, solange wie wir zur Aufbewahrung gesetzlich verpflichtet sind. 

(2) Wenn Sie unsere Webseite dazu nutzen, mit uns in Kontakt zu treten oder sich über eine Eingabemaske für Schulungen anzumelden, erheben wir die personenbezogenen Daten von Ihnen, die Sie im Rahmen der Nutzung angeben.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 f) sowie Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO.

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen und als freiwillige Angabe ggf. Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Sie bestimmen darüber, ob Sie uns, etwa im Rahmen einer Anfrage, personenbezogene Daten bekannt geben wollen oder nicht. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Auch nach Zweckerreichung bzw. –entfallen kann es möglich sein, dass wir Ihre Daten weiterhin speichern müssen, sofern europäische oder nationale Gesetze, Verordnungen oder sonstige Vorschriften oder Verträge uns dies vorschreiben. Die Löschung erfolgt spätestens nach Ablauf dieser Frist.

Unser berechtigtes Interesse zur Verarbeitung liegt darin, dass wir Ihre Anfragen an unser Unternehmen zu Ihrer Zufriedenheit bearbeiten wollen. 

(3) Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert (Siehe dazu im Einzelnen § 5 der Datenschutzerklärung). Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche uns bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

§ 5 Einsatz von Cookies und Webanalyse Tools

1. Allgemeine Informationen zur Verwendung von Cookies

Beim Besuch unserer Websites kann es sein, dass durch uns veranlasst Informationen in Form eines "Cookies" auf Ihrem Computer abgelegt werden. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webserver auf Ihre Festplatte kopiert werden. Cookies enthalten Informationen, die später von einem Webserver in der Domäne gelesen werden können, in der das Cookie an Sie vergeben wurde. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer platzieren. Die durch den Einsatz von Cookies erfassten Informationen werden dazu verwendet, die Funktion und Nutzung der Websites zu analysieren, indem Auswertungen und Grafiken zur Anzahl der Besuche, Anzahl der pro Nutzer aufgerufenen Seiten usw. erstellt werden. Die Analysen werden ausschließlich zu Zwecken der eigenen Marktforschung sowie der Optimierung und bedarfsgerechten Gestaltung der Website verwendet. Wir verwenden folgende Arten von Cookies:

2. Technisch erforderliche Cookies

Die meisten von uns verwendeten Cookies sind sog. technisch erforderliche Session-Cookies, welche erforderlich sind um Ihren Besuch konsistent zu halten, d.h. um sicherzustellen, dass z.B. gespeicherte Suchanfragen während der Sitzung erhalten bleiben. 

Diese Session-Cookies werden nach Ende der Sitzung automatisch gelöscht. Die Rechtsgrundlage für die Verwendung von technisch notwendigen Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse besteht darin, dass eine Bereitstellung der Webseite ohne die Setzung dieser Cookies nicht möglich wäre und nicht angeboten werden könnte.

Technisch notwendige Cookies können nicht manuell über unsere Webseite von Ihnen deaktiviert werden. Sie haben jedoch die Möglichkeit über Ihre Browsereinstellungen festzulegen, dass Cookies generell abgelehnt werden sollen. Bitte beachten Sie, dass in diesem Fall einige Funktionen der Webseite nicht genutzt werden können. 

3. Analyse-Cookies von Drittanbietern

Diese Webseite nutzt Analyse-Cookies unterschiedlicher Drittanbieter. Diese Cookies werden verwendet, um Ihr Surfverhalten zu analysieren. Diese Daten werden nicht zusammen mit Ihren anderen personenbezogenen Daten gespeichert.

Wenn Sie unsere Website aufrufen, werden Sie über die Verwendung von Cookies zu Analysezwecken informiert und wir holen Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der in diesem Rahmen verwendeten Daten ein. Sie können hier Ihre Einstellungen ändern. Für diese Zwecke ist die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch eine ausdrückliche Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO gerechtfertigt, soweit sie die Voreinstellung dahingehend geändert haben, dass wir solche Cookies setzen dürfen. 

Auf diese Weise können die folgenden Daten durch den Einsatz von Cookies übertragen werden:

  • Eingegebene Suchbegriffe
  • Häufigkeit der Seitenaufrufe
  • Nutzung der Website-Funktionen
  • Informationen darüber, wie Besucher unsere Webseiten nutzen

ie Speicherdauer richtet sich nach dem jeweils eingesetzten Cookie und kann der Tabelle (siehe unten) entnommen werden.

Sie können im Cookie-Layer auf unserer Website ihr Einverständnis geben.

Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von nicht technisch notwendigen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie bei bestimmten Konfigurationen des Browsers eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können. Weitere Informationen über die einzelnen Anbieter entnehmen Sie den Ausführungen unten.

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. 

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google") 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California, 94043, USA. Google Analytics verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. 

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile erstellt werden.

Auf dieser Webseite wird Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung eingesetzt. Das bedeutet, Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. In diesem ist gespeichert, dass wir Ihre Daten für Google Analytics nicht löschen dürfen. Löschen Sie Ihre gespeicherten Cookies, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (https://adssettings.google.de/) deaktivieren. 

Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des US-Privacy Shield-Abkommens mit der EU und ist beim Privacy-Shield-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google übermittelt die Daten Dritten nur im Rahmen gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen einer Auftragsverarbeitung. Google wird die erfassten Daten nicht mit anderen von Google erfassten Daten kombinieren.

Cookies

Im Folgenden finden Sie eine Aufstellung der beim Besuch dieser Webseite verwendeten Cookies:

Cookie-NameSpeicherdauerVerwendungszweck
__utma2 JahreGoogle Analytics
__utmb1 StundeGoogle Analytics
__utmcEnde der SessionGoogle Analytics
__utmt6 MonateGoogle Analytics
__utmz1 TagGoogle Analytics
cookieconsent_status1 JahrCookiemeldung Bestätigung
ga-disable-UA-33432884-1Bis 2100Wenn Google Analytics deaktiviert wird, ist die Information hier gespeichert

§ 6 Newsletter / Werbung Events / Pressemitteilung

(1) Mit Ihrer Einwilligung können Sie unsere Newsletter und Pressemitteilungen abonnieren, mit denen wir Sie über die aktuellen Angebote, Produkte, Events und Neuigkeiten der Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery GmbH informieren. Die Zwecke, für die wir Ihre Einwilligung verwenden sind nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen in der Einwilligungserklärung konkret benannt bzw. im Weiteren erläutert.

(2) Für die Anmeldung zu unserem Newsletter/ werbliche Informationen oder Presseinformationen verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters/der werblichen Informationen oder die Presseinformation wünschen. Wenn Sie Ihre Anmeldung nicht innerhalb von [24 Stunden] bestätigen, werden Ihre Informationen gesperrt und nach einem Monat automatisch gelöscht. Darüber hinaus speichern wir jeweils Ihre eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung. Zweck des Verfahrens ist, Ihre Anmeldung nachweisen und ggf. einen möglichen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten aufklären zu können. Ihre Daten werden von uns gelöscht, sobald sie für den Zweck nicht mehr benötigt werden, spätestens jedoch wenn keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen mehr greifen.

(3) Die Übersendung des Newsletters/ der werblichen Information und der Pressemitteilungen setzt voraus, dass Sie uns Ihre Emailadresse übermitteln. Des Weiteren können Sie weitere Kontaktdaten (Firmenname, Name, Vorname,  postalische Anschrift) angeben. Die Angabe weiterer, gesondert markierter Daten ist freiwillig und wird verwendet, um Sie persönlich ansprechen zu können. Nach Ihrer Bestätigung speichern wir diese Daten zum Zweck der Zusendung von Newsletter/ werblicher Information und Pressemitteilung. Wenn Sie unseren Newsletter oder andere werbliche Informationen per Email abonnieren, werden wir Ihr Nutzerverhalten durch einen Dienstleister auswerten lassen, der den Ihren Aufruf der Email, Ihre lokalisierte IP Adresse sowie weitere Informationen auswertet und uns zur Verfügung stellt. Für diese Auswertung beinhalten die versendeten E-Mails sogenannte Web-Beacons bzw. Tracking-Pixel, die Ein-Pixel-Bilddateien darstellen, die auf unserer Website gespeichert sind. Für die Auswertungen verknüpfen wir Ihre Daten und die Web-Beacons mit Ihrer E-Mail-Adresse und einer individuellen ID. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

(4) Ihre Einwilligung in die Übersendung können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter/die werbliche Information/die Presseinformation abbestellen. Den Widerruf können Sie per E-Mail an datenschutzbeauftragter@dpg.com oder an den im Impressum angegebenen Kontakt senden.

§ 7 Daten- und IT-Sicherheit

Während Ihres Website-Besuchs unterstützen wir die höchste von Ihrem Browser eingestellte Sicherheitsverschlüsselung.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

§ 8 Links zu anderen Websites

Beachten Sie bitte, dass sich auf dieser Website Links zu anderen Webseiten befinden können, einschließlich solcher, die von uns betrieben werden und dieser Datenschutzerklärung nicht unterliegen.

§ 9 Änderung und Aktualisierung der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist mit dem Stand Mai 2018 aktuell gültig. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Änderungen werden wir auf dieser Seite rechtzeitig bekannt geben. Daher sollten Sie diese Seite regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung zu informieren. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter https://www.sumitomo-shi-demag.eu/de/datenschutz.html von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.